1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6

   
   

Veranstaltungen  

Sonntag, 12.01. 10:30



Offene Practice Standard

Sonntag, 12.01. 14:00



DISCOFOX - COOL & LÄSSIG!

Mittwoch, 15.01. 20:00



Hobbygruppe für Neueinsteiger
Vorschaubild2016.jpg

Samstag, 25.01. 11:00



Tanzturnier um den EbersBergKristall
   

Vereinstermine  

parkettpflege.jpg

Samstag, 14.12. 10:00



Parkettpflegeaktion

Sonntag, 12.01. 10:30



Offene Practice Standard

Samstag, 18.01. 13:00



Probelauf Turnier

Samstag, 07.03. 10:00



Workshop mit Michael Soerensen

Sonntag, 22.03. 14:30



Workshop Hobby / Breitensport mit Peter Schramm
   

Das Wetter passte zum „EbersbergKristall-Turnier“! Aber Schnee, Regen, Sonne – alles das hielt bei über 70 Startmeldungen die Paare nicht davon ab, nach Ebersberg anzureisen.

Viele Starter kommen nun fast regelmäßig die letzten 5 Jahre zu uns und es ging, wie immer sehr familiär zu an diesem Turniertag.

 

Die Wertungsrichter hatten bei dichter Turnierfolge keinen leichten Job, doch das Eventteam hat sie alle – und natürlich auch die zahlreichen Zuschauer über den Tag fit gehalten.
In der Senioren II D-Klasse Standard konnten Mischa und Anja Soujon den 3. Platz belegen. Dicht gefolgt von Werner und Natalja Kreuzer. Werner und Natalja starteten zusätzlich auch bei den „Lateinern“ und belegten hier ebenfalls einen 3. Platz. Herzlichen Glückwunsch den beiden Paaren, die ersten Punkte für die „Bayernpokalserie“ sind auf dem Konto!
In gut gemixter Reihenfolge wurden den Zuschauern Standard – und Lateinturniere geboten. So zogen die schönen Kleider in den Standarddisziplinen und die lateinamerikanischen Rhythmen alle in ihren Bann.

Es war spannend, wer in den einzelnen Klassen auf der Gewinnerstraße war, so knapp waren die Abstände. Einige Male musste auch das Skatingsystem herangezogen werden, um die Finalplätze eindeutig zu vergeben.
Besonders interessant: die Sonderklasse Standard. Hatte sich das Publikum mit dem österreichischen Paar Christian und Sonja Jordan einen „Favoriten der Herzen“ auserkoren, so war das Ergebnis doch überraschend.
Tänzerisch hatten die Wertungsrichter, wenn auch hier sehr knapp, in allen 5 Tänzen Thomas Leinhäupl und Ingrid Greck aus Masserberg den Sieg zugesprochen. Ein Raunen ging durch den Saal. Aber so ist Tanzsport!
Thomas und Ingrid konnten nun erneut das „EbersbergKristall-Turnier“ gewinnen und dieser Sieg reihte sich ein als 161ster Triumph des Paares in der Sonderklasse der SEN-II.
Besonders zu erwähnen – die Organisation des Turniertages. Sportwart Christian Sachtschal konnte sich wieder auf ein hervorragend funktionierendes Team verlassen.
Alle waren mit großer Routine und Engagement bei der Sache, ein paar mehr „Neulinge“ hätte man sich schon gewünscht.
Die Turnierpaare waren voll des Lobes an das Team. Der Wunsch auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr war von fast allen eine große Bitte. Es hat also gefallen und die Mühe für die Vereinsmitglieder, die diese Veranstaltung unterstützen, hat sich gelohnt!

Manch ein Turnierpaar wurde am späten Abend noch in Ebersberger Lokalen gesichtet, sie hatten schon die Plätze für nach dem Turnier vorgebucht – auch ein Zeichen dass man sich wohlfühlt bei uns.

Auf ein Wiedersehen also in 2020 – wenn es wieder heißt: Parkett frei für „EbersbergKristall“ bei der TSG DaCapo.

 

 

für die ganze Slideshow Bild anklicken

   
   

LoginCancel  

 

   

LMenü  

Login Mitglieder

   

Footer-Menü (5)  

   
© TSG Da Capo e.V.
Zur Optimierung unserer Web-Seite verwenden wir Cookies. Sie akzeptieren dies bei weiterer Nutzung der Web-Seite. Informationen zu Cookies stehen in der Erklärung zum Datenschutz