Wie registrieren?

Login

20170430_4.jpg

Samstag, 28.04. 20:00



Da Capo Ball
   

Veranstaltungen  

Montag, 23.04. 20:30
Hip-Hop Kurs Ü25


Montag, 23.04. 20:45
Stepptanzkurs


Samstag, 28.04. 20:00
Da Capo Ball


Sonntag, 06.05. 13:30
Hobby-/Breitensport-Workshop mit Peter Schramm


Samstag, 12.05. 18:00
Offene Practice Standard


Sonntag, 01.07. 13:30
Hobby-/Breitensport-Workshop mit Peter Schramm


   

Mitglied zu werden ist eigentlich einfach. Dazu muss nur der Aufnahmeantrag ausgefüllt und verschickt werden.

Als Vorausetzung dafür sollten neben der Satzung die Vereinsbeiträge bekannt sein. Schliesslich muss der Verein seine verschiedenen Aktivitäten auch finanzieren können.

Mitgliedsbeiträge

ordentliche 1 und (in Klammern) außerordentliche 2

Vollmitgliedschaft 3

26,00 €     ( 

4 15,00 € ) 

/  Monat

Basismitgliedschaft 5

15,00 €     ( 

8,00 € ) 

/  Monat

Zusatzbeitrag für Teilnahme an einer weiteren Trainingsgruppe 6

+ 5,00 €     ( 

+ 3,50 € ) 

/  Monat

Sportzuschlag für Teilnahme an speziellen Trainingsgruppen  7 

+ 3,00 €     ( 

+ 2,00 € ) 

/  Monat

Fördermitgliedschaft  8 

30,00 €     ( 

30,00 € ) 

/  Jahr

Aufnahmegebühr   

10,00 €     ( 

-,- -  € ) 

einmalig

 

  • Im Falle eines Zahlungsrückstandes von mindestens einem Monatsbeitrag wird der restliche Anteil auf den gesamten Jahresbeitrag sofort fällig.
  • In begründeten Einzelfällen kann der Vorstand auf Antrag von dieser Beitragsordnung abweichende Beschlüsse fassen.
  • Zur Entlastung des Haushalts des Vereins sind über die Beiträge hinaus gehende Spenden erwünscht. Sprechen Sie hierfür bitte ein Vorstandsmitglied an.

Und hier auch zum Download die Beitragsordnung und die Satzung der TSG Da Capo.


Kündigungs- und Änderungsfristen

jeweils kündbar / änderbar mit 1 Monat Frist

Kündigung der Voll- und Basismitgliedschaft

zum 31.12. 9

Änderung von Voll- in Basismitgliedschaft

zum 30.06. und 31.12.

Änderung von Voll- in Basismitgliedschaft für Kinder unter 14 Jahre

zum 31.03., 30.06., 30.09. und 31.12.

Änderung von Voll- und Basis- in Fördermitgliedschaft

zum 31.12.

Kündigung zusätzlicher Trainingsgruppen

zum 30.06. und 31.12. 10

Kündigung zusätzlicher Trainingsgruppen für Kinder unter 14 Jahre

zum 31.03., 30.06., 30.09. und 31.12.

 

  • Die Kündigung / Änderung ist zu richten per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder schriftlich an unsere 1. Vorsitzende.
  • Es zählt jeweils der Zeitpunkt des Eingangs der Kündigung / Änderung beim Vorstand.

Anmerkungen

   
1 Ein ordentliches Mitglied hat das 18. Lebensjahr vollendet und geht nicht mehr zur Schule bzw.befindet sich nicht mehr in der Berufsausbildung.
2 Ein außerordentliches Mitglied hat entweder das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet oder geht nach Vollendung des 18. Lebensjahres noch zur Schule bzw. befindet sich noch in der Berufsausbildung und hat das 27. Lebensjahr noch nicht vollendet. Für die Einstufung als außerordentliches Mitglied ist ein entsprechender Nachweis einzureichen, da ansonsten die Einstufung als ordentliches Mitglied erfolgt
3 Die Vollmitgliedschaft beinhaltet die Teilnahme an einer Trainingsgruppe, die Berechtigung zur Teilnahme an den freien Übungsabenden und an allen offenen Workshops im Verein, sowie auf Nachfrage eine individuelle Zugangsberechtigung zum Tanzsportzentrum.
4 Als Familienrabatt reduziert sich für ein außerordentliches Mitglied, das zur Familie eines Vollmitglieds gehört, der Beitrag für die Vollmitgliedschaft auf 11,50 €.
5 Die Basismitgliedschaft berechtigt zur Teilnahme an den freien Übungsabenden und an allen offenen Workshops im Verein, beinhaltet aber keine Teilnahme an einer Trainingsgruppe.
6 Für die Teilnahme an einer weiteren Trainingsgruppe ist jeweils ein Zusatzbeitrag zu zahlen. Der Zusatzbeitrag wird ab dem 1. des Monats fällig, in dem diese weitere Teilnahme erfolgt.
7 Für jede Trainingsgruppe, die besonders hochwertige Trainer benötigt, wird ein Sportzuschlag verlangt. Dies betrifft in erster Linie die Gruppen des Turnierbereichs, in Einzelfällen aber auch besonders hochwertige Hobby- oder Jugendgruppen. Die entsprechenden Gruppen benennt der Vorstand. Ferner behält sich der Vorstand für die Teilnahme an diesen Trainingsgruppen ein Vetorecht vor.
8 Der Beitrag zur Fördermitgliedschaft wird i.d.R. pro Jahr als Einmalbeitrag eingezogen.
9 Unbeschadet der Kündigung zum Geschäftsjahresende kann jede Mitgliedschaft auch mit einer Frist von einem Monat auf den vollendeten 6. Monat nach Erst-Aufnahme gekündigt werden.
10 Mit der Kündigung der Teilnahme an einer zusätzlichen Trainingsgruppe entfällt ggf. auch der Sportzuschlag.
 
   
© TSG Da Capo e.V.