Wie registrieren?

Login

   

kommende Veranstaltungen

Sonntag, 18.11. 10:30
Offene Practice Standard

   

In diesem Jahr war das Ebersberger Traditionsturnier als „BayernPokal“ ausgeschrieben.
Bei dieser  Pokalserie des Landestanzsportverbandes  sammeln die 65 Paare zusätzlich zu ihren Platzierungen über das Jahr Punkte, um dann am Jahresende den Siegerpokal zu gewinnen.

Wie immer ging es sehr familiär zu an diesem Turniertag. Trifft man sich doch gerne in den gemütlichen und liebevoll hergerichteten Räumen des TanzSportZentrums Ebersberg in konstanter Regelmäßigkeit wieder.

Vier Paare der TSG waren zu der Turnierveranstaltung um den Horst und Ilse-Dore Galke Pokal nach Karlsfeld gefahren. Zurück kamen sie doch für den Saisonstart 2018 recht guten Ergebnissen bei den Bayernpokalturnieren, ich hoffe sie selbst sehen das auch so!

Zweites D-Klassen-Turnier für Mahrlas – ein super zweiter Platz!

Schon etwas größer war das Startfeld in der SEN III-C Klasse in dem Klaus Heigl und Erna Schluck souverän die Endrunde erreichten und sich einen dritten Platz ertanzten. Im absolut größten Feld der B-Klassentänzer war es schon schwierig sich gegen die doch starke Konkurrenz durchzusetzen. Das gelang Hubert und Gabi Aichiner über Vor- und Zwischenrunde sehr gut. Einen vierten Platz in diesem  Endrundenfeld war ein gutes Ergebnis. Wie knapp sie in der Wertung am dritten Platz „vorbeigetanzt“ hatten, haben sie wohl auch in der Endwertung gesehen. Abgerundet wurde das Auftreten in der SEN-IV A-Klasse durch einen fünften Platz von Waneks. Ein gelungener Saisonauftakt – alle Starter in den Endrunden! Herzlichen Glückwunsch! .

Am ersten Dezemberwochenende standen das Mittelfränkische Tanzsportwochende 2017 und die Finalbegegnungen im Bayerpokal der Senioren an.

In der Nachbarschaft der TSG Fürth und des Rot-Gold Casinos Nürnberg wurden die Tanzturnier im Fränkischen abgehalten. Unsere Paare waren wieder ganz erfolgreich unterwegs.

Klaus und Erna Heigl konnten in ihrer Klasse einen beachtlichen 2. Platz ertanzen.
Am gleichen Tag starten auch Peter und Beatrix Mahrla. In ihrem ersten D-Klassenturnier erreichten die beiden sofort die Endrunde. Das sollte Ansporn für die weiteren Turnierauftritte sein! Hubert und Gabi Aichinger konnten mit einem dritten Platz die Erfolgsserie beschließen.

Auch in den Finals des Bayernpokals machten unsere Paare eine gute Figur.

Dritter Platz für Klaus und Erna Heigl (in der C-Klasse) und sogar der Vizetitel - 2.Platz für Hubert und Gabi Aichinger (in der B-Klasse) rundeten das Wochenende und die Bayerpokalsaison  für die Paare der TSG ab.

Ein allgemein erfreuliches Ende des Turnierjahres – oder kommt noch was?

Wir berichten……….

Ein gut gefüllter Saal voll wissbegieriger Tänzerinnen und Tänzer – das war eine gute Basis zum Sonntagsworkshop von Peter Schramm.

Grundlagen mit einigen Figurenvarianten und –übergängen, ein immer unerschöpfliches Thema in Tango und Cha-Cha.

Hinweise und Verbesserungen in den Grundbewegungen nahmen doch viel Zeit in Anspruch, denn der Trainer kümmerte sich intensiv um die einzelnen Paare. Alle Vorurteile und die gebräuchlichsten „Ausreden“ beim Nichtgelingen von so manchem Tanzschritt wurden von Peter Schramm erwähnt und unterhaltsam ausgeräumt. Die heitere Runde merkte gar nicht, wie schnell sie die Verbesserungen umgesetzt hatten.

Leider waren die angesetzten zwei Stunden wie im Flug vergangen und alle hätten noch ein bisschen weitermachen können. Das neu Gezeigte und das verbesserte Bekannte dauerhaft einzuüben, muss also in die nächsten freien Trainingsstunden verschoben werden.

Nach dem erfolgreichen November-Auftakt legten die Da-Capo-Paare nach. Beim Pfaffenwinkelpokal-Turnier am Sonntag, 12. November in Weilheim boten sich Hubert und Gabi Aichinger schon in der Vorrunde der SEN IIIB für einen Platz ganz vorne an. Im Langsamen Walzer war es eng, es musste zum 2. Platz gescatet werden. Aber schon zum Tango war alles klar und sie erreichten schlussendlich überzeugend mit 4 gewonnen Tänzen den Ersten Platz. Auch Klaus Heigl und Erna Schluck ereichten locker das Finale in ihrer Klasse SEN IIIC. Die Wertungsrichter ...

   
© TSG Da Capo e.V.
Zur Optimierung unserer Web-Seite verwenden wir Cookies. Sie akzeptieren dies bei weiterer Nutzung der Web-Seite. Informationen zu Cookies stehen in der Erklärung zum Datenschutz
Verstanden