Wie registrieren?

Login

Samstag, 28.04. 20:00



Da Capo Ball
   

Veranstaltungen  

Dienstag, 20.02. 19:00
Hobbygruppe für Neueinsteiger


Sonntag, 25.02. 10:30
Offene Practice Standard


Sonntag, 04.03. 16:00
Salsa-Kurs


Montag, 05.03. 20:45
Stepptanzkurs


Sonntag, 11.03. 14:00
Discofox - Cool und lässig


Sonntag, 18.03. 14:00
Discofox Workshop


Samstag, 28.04. 20:00
Da Capo Ball


   

Samstag, 28.04. 20:00



Da Capo Ball
   

kommende Veranstaltungen

Dienstag, 20.02. 19:00
Hobbygruppe für Neueinsteiger

Sonntag, 25.02. 10:30
Offene Practice Standard

Sonntag, 04.03. 16:00
Salsa-Kurs

Montag, 05.03. 20:45
Stepptanzkurs

Sonntag, 11.03. 14:00
Discofox - Cool und lässig

   

Sie haben früher mal gesteppt, aber es hat sich keine Gelegenheit mehr ergeben? Sie können steppen, wissen aber nicht, wo Sie trainieren sollen? Wir haben ein genau passendes Angebot.

Ab Montag 05. März 2018 findet ein Stepptanzkurs statt, der sich besonders an Stepptänzer richtet, die schon ein bisschen steppen können. Wem Shim-Sham kein ganz fremder Begriff ist, ist hier genau richtig. Wir tanzen im Stil American Tap Dance ( Rythm-Tap / Broadway). Es ist möglich, vorab eine Schnupperstunde zu vereinbaren, bitte hierzu über das Kontaktformular anfragen.

8 x montags von 20:45 - 21:45 Uhr, Preis 79.-     Anmeldeformular hier

Absolute Anfänger bitte vorher anfragen, wir finden eine Lösung!

In diesem Jahr war das Ebersberger Traditionsturnier als „BayernPokal“ ausgeschrieben.
Bei dieser  Pokalserie des Landestanzsportverbandes  sammeln die 65 Paare zusätzlich zu ihren Platzierungen über das Jahr Punkte, um dann am Jahresende den Siegerpokal zu gewinnen.

Wie immer ging es sehr familiär zu an diesem Turniertag. Trifft man sich doch gerne in den gemütlichen und liebevoll hergerichteten Räumen des TanzSportZentrums Ebersberg in konstanter Regelmäßigkeit wieder.

Wegen der großen Nachfrage wurde kurzfristig ein zusätzliches Angebot aus der Taufe gehoben:

Ab 30. Januar 2018 immer dienstags von 19 bis 20 Uhr beginnt wieder eine neue Gruppe für Tänzer ohne Vorkenntnisse.

In dieser Hobbygruppe werden die Grundschritte und erste Figuren in 8 Gesellschaftstänzen (Langsamer Walzer, Tango, Quickstep, Wiener Walzer, Cha-Cha-Cha, Samba, Rumba, Jive) unterrichtet. Auch für Paare mit geringen oder lang zurückliegenden Kenntnissen geeignet. Die ersten beiden Stunden sind unverbindlich, einfach kommen und schnuppern!

Vier Paare der TSG waren zu der Turnierveranstaltung um den Horst und Ilse-Dore Galke Pokal nach Karlsfeld gefahren. Zurück kamen sie doch für den Saisonstart 2018 recht guten Ergebnissen bei den Bayernpokalturnieren, ich hoffe sie selbst sehen das auch so!

Zweites D-Klassen-Turnier für Mahrlas – ein super zweiter Platz!

Schon etwas größer war das Startfeld in der SEN III-C Klasse in dem Klaus Heigl und Erna Schluck souverän die Endrunde erreichten und sich einen dritten Platz ertanzten. Im absolut größten Feld der B-Klassentänzer war es schon schwierig sich gegen die doch starke Konkurrenz durchzusetzen. Das gelang Hubert und Gabi Aichiner über Vor- und Zwischenrunde sehr gut. Einen vierten Platz in diesem  Endrundenfeld war ein gutes Ergebnis. Wie knapp sie in der Wertung am dritten Platz „vorbeigetanzt“ hatten, haben sie wohl auch in der Endwertung gesehen. Abgerundet wurde das Auftreten in der SEN-IV A-Klasse durch einen fünften Platz von Waneks. Ein gelungener Saisonauftakt – alle Starter in den Endrunden! Herzlichen Glückwunsch! .

Am ersten Dezemberwochenende standen das Mittelfränkische Tanzsportwochende 2017 und die Finalbegegnungen im Bayerpokal der Senioren an.

In der Nachbarschaft der TSG Fürth und des Rot-Gold Casinos Nürnberg wurden die Tanzturnier im Fränkischen abgehalten. Unsere Paare waren wieder ganz erfolgreich unterwegs.

Klaus und Erna Heigl konnten in ihrer Klasse einen beachtlichen 2. Platz ertanzen.
Am gleichen Tag starten auch Peter und Beatrix Mahrla. In ihrem ersten D-Klassenturnier erreichten die beiden sofort die Endrunde. Das sollte Ansporn für die weiteren Turnierauftritte sein! Hubert und Gabi Aichinger konnten mit einem dritten Platz die Erfolgsserie beschließen.

Auch in den Finals des Bayernpokals machten unsere Paare eine gute Figur.

Dritter Platz für Klaus und Erna Heigl (in der C-Klasse) und sogar der Vizetitel - 2.Platz für Hubert und Gabi Aichinger (in der B-Klasse) rundeten das Wochenende und die Bayerpokalsaison  für die Paare der TSG ab.

Ein allgemein erfreuliches Ende des Turnierjahres – oder kommt noch was?

Wir berichten……….

   
© TSG Da Capo e.V.