1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6

   
   

Veranstaltungen  

   

Vereinstermine  

parkettpflege.jpg

Samstag, 20.06. 10:00



Parkettpflegeaktion

Samstag, 18.07. 10:00



Workshop mit Michael Soerensen
   

Die TSG Da Capo hatte mit den Fachübungsleiterinnen der Kindergruppen zu einem Schnuppernachmittag am 17. Oktober eingeladen und viele interessierte Eltern kamen mit ihren Kindern vorbei, um sich informieren zu lassen.

Die TSG Da Capo freut sich über Zuwachs in einer neuen Sparte:  Es haben sich einige Stepptänzerinnen und Stepptänzer zusammen gefunden, die ab sofort in einer regelmäßigen Gruppe immer montags von 20:45 bis 21:45 Uhr unter Anleitung von unserem Stepptrainer Uwe das Parkett zum Klingen bringen.

Wer schon ein wenig steppen kann, ist herzlich eingeladen, bei der Gruppe zu schnuppern. Für alle anderen ist in Kürze ein Kurs geplant, nähere Einzelheiten werden demnächst veröffentlicht.

Auf Anregung eines Mitglieds haben wir im internen Bereich (nur für Mitglieder) eine neue Kategorie  "Schwarzes Brett" eingerichtet. Hier ist es Mitgliedern möglich, Mitteilungen an andere Mitglieder einzustellen. Es ist an Dinge wie ".... gesucht" oder "....verloren" oder ".... anzubieten" gedacht. Je nach Resonanz werden wir den Bereich beobachten und bei Bedarf weiterentwickeln.

Englisch war am Wochenende die Verkehrssprache in Ebersberg:  80 hochklassige Paare aus 8 Nationen (darunter der Vizeweltmeister), 9 Trainer aus 4 Nationen, allesamt ehemalige Weltmeister in ihrer Disziplin: Das Tanzsportzentrum der TSG Da Capo in Ebersberg diente als Schauplatz für ein intensives Trainingscamp für die Spitzenpaare im Tanzsport. Die Vorbereitung unter dem Motto „Get ready to Shine the Floor“ galt dem weltgrößten Tanzturnier, der GOC, German Open Championship in Stuttgart nächste Woche. 

Herzlich willkommen auf unserer neu gestalteten Homepage - so sieht es nun aus, das neue Gesicht der TSG Da Capo.

Noch aktueller, noch schöner, noch funktionaler.

Ein internes Entwicklerteam hat in sehr, sehr vielen Stunden unserem Internetauftritt ein modernes Layout mit neuen Funktionen gegeben. Wie bisher sind alle Angebote und Informationen dargestellt, aber nun ist es auch möglich, noch mehr Bilder und sogar Videos anzuschauen. Über die Kalenderansicht "Termine der Woche" lassen sich nun alle Veranstaltungen, Gruppen und Ereignisse je nach Bedarf filtern.

Wir sind gespannt auf jedwedes Feed-Back, von Nicht-Mitgliedern gerne über unser Kontaktformular in der Fußzeile. Vereins-Mitglieder sollten sich über ihren persönlichen Zugang über das Forum im internen Bereich austauschen. Einfach ausprobieren und herumstöbern!

Der Vorstand bedankt sich sehr herzlich bei Peter Mahrla und Heinz Rybak, die mit viel Herzblut und unendlicher Geduld die Fertigstellung vorangetrieben haben, bei Jürgen Heuer für die Unterstützung in der Organisation und bei allen, die mit ihren Gedanken und Ideen beigetragen haben, die neue Site mit Leben zu erfüllen.

Nach der Umstellung des Geschäftsjahrs der TSG Da Capo auf das Kalenderjahr begann die erste Jahreshauptversammlung nach neuem Rhythmus unter lebhafter Beteiligung der Mitglieder. Das kurze Rumpfgeschäftsjahr war schnell besprochen und samt einstimmiger Entlastung des Vorstands abgehandelt.

Am 31. Mai 2014 fand die traditionelle Abnahme des Deutschen Tanzsportabzeichens bei der TSG Da Capo statt - wie immer hatten sich zahlreiche Jugendliche und Erwachsene, darunter auch "Gastpaare" aus Erding und Pfarrkirchen - für diese Prüfung angemeldet.

Zum ersten Mal seit langem waren auch wieder 20 Kinder unter den Teilnehmern. Mit ihrer Trainerin Konstanze Gerlich hatten sie sich wochenlang intensiv vorbereitet: 8 Kinder zwischen 6 und 8 Jahren zeigten einen Polka-Kreistanz und einen flotten Linedance zum Titel "Boyfriend" von Lou Bega und ertanzten sich damit das "kleine Tanzsternchen", in etwa vergleichbar mit dem "Seepferdchen" im Schwimmsport.

Wer es noch nicht weiß, „Tanzen ist gesund“. Und damit dies auch so bleibt, haben Iris und Harald Hocheder sich zum Übungsleiter B „Prävention“ weitergebildet.

Zurück in die 50iger war das Motto der 1. Boogie-Party der Boogie-Edition der Tanzsportgemeinschaft Da Capo.

Brasilien, das Land der Samba und des Karnevals und Gastgeber der FIFA Fußball-WM, ist zu Gast bei der Tanzsportgemeinschaft Da Capo.

Am Donnerstag, dem 22. Mai kommen um 19:30 Uhr acht junge Brasilianerinnen in das Tanzsportzentrum Ebersberg. Die Damen sind Heimleiterinnen des Vereins „Rette ein Kinderleben“ aus der Gegend um Recife  im Nordosten Brasiliens.

   
   

LoginCancel  

 

   

LMenü  

Login Mitglieder

   

Footer-Menü (5)  

   
© TSG Da Capo e.V.
Zur Optimierung unserer Web-Seite verwenden wir Cookies. Sie akzeptieren dies bei weiterer Nutzung der Web-Seite. Informationen zu Cookies stehen in der Erklärung zum Datenschutz