1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6

   
   

Veranstaltungen  

   

Vereinstermine  

parkettpflege.jpg

Samstag, 20.06. 10:00



Parkettpflegeaktion

Samstag, 18.07. 10:00



Workshop mit Michael Soerensen
   

Seit 22 Jahren ermöglicht die TSG Da Capo es nun schon, die Prüfung zum Deutschen Tanzsportabzeichen, kurz DTSA, abzulegen, doch dieses Mal standen rekordverdächtige 115 Absolventen in den Anmeldelisten. Die Prüflinge werden ebenfalls seit 22 Jahren von Karl Klöpfer aus Unterschleißheim begutachtet, der mit unbestechlichem S-Wertungsrichter-Blick die Kreuzchen in den Wertungsgebieten Musik, Balancen und Bewegungsablauf vergibt. Auch wenn das Adrenalin kurzzeitig mal das Ohr oder die Beine verklebte, so konnten dennoch alle ihre Abzeichen und Urkunden  mit dem Vermerk „bestanden“ mit nach Hause nehmen.

Neu für Teens ab 13!

Aufgrund der großen Nachfrage startete eine neue Gruppe für jugendliche Tanzanfänger.
Mit viel Spaß und Begeisterung zeigt Euch Tina immer freitags von 18 bis 19 Uhr die Basisfiguren der wichtigsten Standard- und Lateintänze, wie Walzer, Tango, Cha-Cha-Cha oder Jive. Aber auch der Allrounder Disco-Fox darf natürlich nicht fehlen. Ergänzt wird das abwechslungsreiche Programm durch Modetänze wie den aktuellen "Tanz des Jahres" mit Jazz- oder Hip-Hop-Elementen.
Die ersten 2 Stunden sind kostenlose Schnupperstunden, packt Euch den Freund/Freundin und kommt einfach vorbei!

Zum ersten Mal rief das Eventteam dazu auf, am Faschingssonntag, der zugleich auf den 1. Sonntag im Monat fiel (Clubabend Spezial), doch mal maskiert zum Training zu erscheinen. Und siehe da, alle haben mitgemacht! Der bunte Haufen wurde dann noch von den anwesenden Übungsleitern zu verschiedenen Mixern und Rundtänzen animiert. Die Stimmung war prächtig, so dass überlegt wird, dies zum regelmäßigen Event am Faschingssonntag zu machen.

Affenmasken, Lianen und Palmen begrüßten die über 60 kleinen Gäste beim Dschungelfieber-Fasching im TSZ am 30. Januar. Die verkleideten Löwen, Tiger, Schmetterlinge ... machten begeistert mit bei den Dschungeltänzen, die die Übungsleiterinnen der TSG Da Capo vorbereitet hatten. Affentänze, die Suche nach der Kokosnuss, Tigerjagd und Brillenschlangentanz wechselten sich mit Spiele-Einheiten ab, so dass alle ihren Spaß hatten. Fürs leibliche Wohl sorgten wie immer fleißige Helfer mit ihren Kuchenspenden, den Durst löschten Dschungelbrause und Papageientrunk.

Kleine TänzerInnen sind in unseren Kindergruppen (montags, mittwochs und donnerstags) immer willkommen - zwei Mal Schnuppern ist kostenlos!

Unsere HipHop-Mädels aus der Fortgeschrittenen-Gruppe waren am 17. Januar die umjubelten Gäste beim Heimspiel der Mädchen-Handball-Mannschaft der JSG Forst United. Zusammen mit ihrer Trainerin Steffi Gradl hatten sie für die Halbzeitpause eine coole Choreo einstudiert - die Aufführung war ein "Gegenbesuch" bei den Handball-Mädels, nachdem diese im Okober bei uns im TSZ bei einem Workshop unseren Tanzsport kennengelernt hatten.

Wer selbst HipHop tanzen möchte, kann gerne in unsere beiden Gruppen reinschnuppern ...

Release 2.0

Rechtzeitig zum neuen Jahr konnten wir - Peter Mahrla und Heinz Rybak - ein neues Release der Da Capo - Webseite freischalten.

Dazu in aller Kürze die wesentlichen Neuerungen:

  • Das Erscheinungsbild der Webseite passt sich den jeweils benutzten Medien an (sog. responsives Verhalten). So können unter anderem die aktuellen Termine auch unterwegs auf Smartphones abgerufen werden.
  • Neue Slideshow mit verbesserter Darstellung von Bilderfolgen.
  • Fast alle Bilder können jetzt in einer "Lightbox" vergrößert dargestellt werden: einfach anklicken.

Darüber hinaus gibt es - auch für unsere Autoren - eine Reihe weiterer Verbesserungen, die wir in den nächsten Tagen im Forum dokumentieren werden.

Schaut also mal auf die Seite und gebt uns über das Forum Feedback - denn "Verbesserung lebt ebenso von der Bestätigung wie vom Widerspruch" (frei nach Stefan Zweig).

 

In diesem Sinne viel Spass mit der Webseite und dazu die besten Wünschen für das neue Jahr.

Neu für Teens ab 13!
Mit viel Spaß und Begeisterung zeigt Euch Sonja immer dienstags die Basisfiguren der wichtigsten Standard- und Lateintänze, wie Walzer, Tango, Cha-Cha-Cha oder Jive. Aber auch der Allrounder Disco-Fox darf natürlich nicht fehlen. Ergänzt wird das abwechslungsreiche Programm durch Modetänze wie den aktuellen "Tanz des Jahres" mit Jazz- oder Hip-Hop-Elementen. Der Spaß startet ab 12. Januar 2016 und findet immer von 17:45 bis 18:45 Uhr statt.
Die ersten 2 Stunden sind kostenlose Schnupperstunden, packt Euch den Freund/Freundin und kommt einfach vorbei!

Wie in den vergangenen Jahren hat das Projekt speed4 in Ebersberg Halt gemacht. Hierbei werden Grundschulkinder mit Spaß, guter Laune und Speedy, der schnellsten Maus von Mexiko, animiert, einen kurzen Laufparkour mit möglichst schneller Reaktion, Antritt und Wendigkeit zu absolvieren. Dass man auch bei tänzerischer Bewegung viel Spaß haben kann, bewies Tina von der TSG Da Capo mit einer Gruppe von Vereins-Kindern.

Nach der Jahreshauptversammlung im Februar und der Umstellung des Geschäftsjahres auf das Kalenderjahr waren die Ämter 1. Vorsitz und Kassenwart jetzt im Oktober neu zu besetzen. Da sich die geplante Amtsübergabe nicht so leicht darstellte wie gewünscht, hat sich  Arntrud Schindler nach reiflicher Überlegung, und mit der Zusage der Installation eines Pressewarts als Unterstützung, bereit erklärt, sich auch für den Rest der Amtszeit als 1. Vorsitzende zur Verfügung zu stellen. Die Mitglieder nahmen diese Bereitschaft dankbar auf und wählten Arntrud Schindler einstimmig wieder. Ebenso einstimmig wurde Heinz Göhring zum Kassenwart bestellt, der sich schon im vergangenen halben Jahr als Finanzbeirat einen tieferen Einblick in die Geschäfte verschafft hatte.

Unter dem Motto "Handball meets Tanzsport" kamen die Mädchen-Handball-Mannschaften der JSG Forst United (C,B und A-Jugend) am 24.10.2015 mit ihrem Trainer Felix Mäsel ins TanzSportZerntrum der TSG Da Capo e.V. Ebersberg zu einem Workshop. Die beiden Übungsleiterinnen Konstanze Gerlich und Tina Forst übten mit den Mädels coole Moves aus dem Bereich Videoclip-Dancing, aber natürlich auch Grundschritte aus den Standardtänzen und Lateintänzen - da kamen alle in Bewegung auch ohne Ball, aber mit fetziger Musik!

   
   

LoginCancel  

 

   

LMenü  

Login Mitglieder

   

Footer-Menü (5)  

   
© TSG Da Capo e.V.
Zur Optimierung unserer Web-Seite verwenden wir Cookies. Sie akzeptieren dies bei weiterer Nutzung der Web-Seite. Informationen zu Cookies stehen in der Erklärung zum Datenschutz